Fazit 2018


-- Download Fazit 2018 as PDF --


Hochzufrieden kann ich  auf meine erste Saison mit Calisto & Friends zurückblicken. Insgesamt 1324 Seemeilen vom nördlichen Ionischen Meer, zum Peloponnes, westliche Kykladen, Saronischer Golf, Kanal und Golf von Korinth, Patras, etc. mit einigen neuen Häfen und Buchten. Obwohl ich nun bereits seit sechs Jahren auf der griechischen Westseite unterwegs bin, gibt es trotzdem noch genug zu sehen und immer wieder Inspiration für neue Törns. Ist aber auch kein Wunder, denn immerhin handelt es sich um ein Gebiet mit einer Ausdehnung von ca. 300 Seemeilen, was in etwa der Distanz von Venedig bis Dubrovnik entspricht.

Insgeheim habe ich schon mit einer Verlegung in die Ägäis spekuliert und deswegen so nebenbei immer die Windverhältnisse im Bereich Kykladen und Dodekanes beobachtet. Die dabei gewonnene Erkenntnis war jedoch nicht sehr motivierend, denn es herrschten großteils starke Winde und eher rauhere Bedingungen. Da ich noch mitten im Berufsleben stehe ist für mich eine exakte Terminplanung für die Rückflüge sehr wichtig und mehrtägige Meltemistürme tragen hier nicht zu entspannten Urlaubstagen bei.  Calisto wird ihren Stützpunkt also auch nächstes Jahr wieder im vertrauten Nidri haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 + 16 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.